Zum Inhalt

Zur Navigation

Estrichbeschichtungen mit Epoxy

Epoxybeschichtungen für Beton auf Wänden oder Estrich am Boden gibt es in RAL Farben oder NCS-Farben (1500 Farben). Die Oberfläche wird durch eine solche Versiegelung vor dem Eindringen von Fremdkörpern geschützt.

Beschichtungen für Garage, Keller, Gartenhaus, Lager- und Nutzräume

Beschichtungen aus dampfdurchlässigem Epoxidharz eignen sich für Garagen, Keller, Gartenhäuser und Nutzräume sowie für Gewerbebetriebe und deren Lager, die mit Hubwagen oder Stapelfahrzeugen befahren werden. Die Beschichtung wird entweder durch Versiegelung oder Imprägnieren angebracht. Beim Versiegeln wird ein geschlossener Oberflächenfilm auf den Bodenbelag aufgetragen, der nach dem Aushärten die schützende Oberfläche des Estrichs bildet. Beim Imprägnieren wird ein Mittel auf den Estrich gesprüht, das tief in die Oberfläche des Bodens eindringt und ihm so zu mehr Festigkeit verhilft. Durch das Versiegeln oder Imprägnieren wird der Boden strapazierfähiger und durch Verschmutzungen oder andere äußere Einflüsse nicht so leicht beschädigt.

Sie haben Fragen?

Bitte geben Sie den 5-stelligen Sicherheitscode in unten stehendes Textfeld ein: